Einfach jetzt bewerben!

Wir machen dir die Jobsuche so einfach wie möglich. Es genügen wenige Mausklicks, um deine Unterlagen in unserem Bewerbermanagementsystem hochzuladen – oder schreibe uns eine E-Mail.

Einfach jetzt bewerben!

Wir machen dir die Jobsuche so einfach wie möglich. Es genügen wenige Mausklicks, um deine Unterlagen in unserem Bewerbermanagementsystem hochzuladen – oder schreibe uns eine E-Mail.

Der Bewerbungsprozess – mit BERA in 4 Schritten zum sicheren neuen Job

Dein Job ist unser Job: Rund 600 offene Stellen haben wir derzeit im Angebot, und täglich kommen neue dazu. Schick uns einfach deine Bewerbung, und wir filtern für dich die zu dir passende Tätigkeit aus unserem Stellenpool heraus und gehen aktiv auf die Unternehmen zu, die für dich interessant sein könnten. Entspannter kann man kaum zu einem neuen Job kommen. Und so läuft der Bewerbungsprozess bei BERA im Detail:

FAQs – Wissenswertes rund um das Arbeiten bei BERA

BERA bietet verschiedene Möglichkeiten: Für unsere Kunden suchen wir neue Mitarbeitende sowohl im Bereich der Direktvermittlung als auch im Zuge der Arbeitnehmerüberlassung. Auch eine Kombination aus beiden Modellen ist möglich: die vermittlungsorientierte Arbeitnehmerüberlassung. Dabei bist du zunächst bei BERA angestellt, das Ziel ist aber, dass du nach einer festgesetzten Zeit in ein Arbeitsverhältnis bei unserem Kunden wechselst. Dein Vorteil bei diesem Modell: Du hast die Möglichkeit, das Unternehmen deiner Wahl, die neuen Aufgaben und dein Team intensiv kennenzulernen, bevor du dich dauerhaft dafür entscheidest. Bis dahin hast du einen sicheren Arbeitsplatz bei BERA und bei deiner Übernahme bist du bereits eingearbeitet!
Neben Arbeitskräften für unsere Kunden suchen wir auch regelmäßig neue Mitarbeitende für unsere Hauptverwaltung in Schwäbisch Hall und für unsere acht Niederlassungen.

Wir sind in der Region bestens vernetzt. Unsere Kunden kommen sowohl aus dem produzierenden Bereich als auch aus dem Handel und der Logistik. Regional agierende Mittelständler zählen ebenso dazu wie international aufgestellte Konzerne und Weltmarktführer.

Die Arbeitszeiten in der Arbeitnehmerüberlassung richten sich nach dem Tarifvertrag bzw. den unternehmensspezifischen Vereinbarungen des jeweiligen Kunden. Je nach Job sind Schicht- und Wochenendarbeit möglich.
Den Mitarbeitenden in unserer Hauptverwaltung und in unseren Niederlassungen bieten wir diverse Teilzeitmodelle und flexible Arbeitszeiten – passend zu den jeweiligen Aufgaben und der individuellen Lebenssituation.

Wir wollen langfristig mit dir planen. Deshalb sind all unsere Arbeitsverträge unbefristet.

Ja, mit Bezugnahme auf die Tarifverträge von BAP/DGB, beträgt die Probezeit bei BERA sechs Monate.

Eine persönliche Betreuung ist ein wichtiger Bestandteil unserer Philosophie. Deshalb sorgen wir dafür, dass du bei uns eine feste Ansprechperson für all deine Anliegen hast, an die du dich jederzeit vertrauensvoll wenden kannst und die dich im Hinblick auf deine persönliche Karriere begleitet.